Icon-Contact Icon-Contact Icon-Close Icon-Close
Icon-Close

Vereinbaren Sie einen Termin

Termin vereinbaren
Schreiben Sie uns!
* Pflichtfeld
Service Hotline:

00800 8001 8001

kostenfrei aus der ganzen Schweiz

Oder vereinbaren Sie online einen Termin
Icon-Search

Hörgeräte für Erwachsene

Hörgerät am Ohr

Viele Modelle, grosse Auswahl

Moderne Hörgeräte sind echte Wunderwerke der Technik, die es in verschiedensten Bauformen und Ausführungen gibt. Die Wahl des richtigen Modells hängt in erster Linie von Ihren Bedürfnissen, aber auch von der Anatomie Ihrer Ohren und Ihrem Hörverlust ab.

Mein Hörerlebnis

Meine Lebensqualität ist mit meinen Hörgeräten um einiges gestiegen. Man merkt erst im Nachhinein, was einem eigentlich entgeht, wenn man schlecht hört. Mein jetziges „Hörgeräte-Setup“ ist besser als bei einem Formel-1-Wagen. So ist zum Beispiel mein Handy mit meinen Hörgeräten gekoppelt, dass ich Dolby Surround direkt im Ohr habe. Telefonieren im Auto ist damit ein Hit.

Gerhard H.

Mein erstes Hörerlebnis mit Hörgeräten war sehr emotional. Ich bin mit meinem Hund spazieren gegangen, habe sein Bellen und die Vögel auf einmal wieder gehört. Meinen Beruf weiterhin erfolgreich auszuüben, wäre ohne Hörgeräte auch nicht möglich gewesen, da Kommunikation für mich sehr wichtig ist. Manche Kollegen wissen aber bis heute nicht, dass ich Hörgeräte trage, weil sie so unauffällig sind.

Birgit K.

Meine Hörminderung hat sich schleichend über Jahre hinweg entwickelt. Ich habe sie erst dann realisiert, als mein Hörvermögen bereits erheblich beeinträchtigt war. Seit ich meine Hörgeräte trage, machen mir Konzertbesuche wieder Freude und ich kann die Vögel im Garten singen hören. Und auch meine Mitmenschen sind froh, dass mein ständiges Nachfragen endlich ein Ende gefunden hat.

Peter K.

Hörgeräte sind leistbar

Hörgeräte gibt es in jedem Preissegment. Und auch von Seiten AHV & IV werden auf Ihrem Weg zu besserem Hören unterstützt. Übersteigt Ihr Hörverlust gemäss Expertise vom HNO-Arzt den von der AHV/IV definierten Hörbereich, haben Sie Anspruch auf einen Pauschalbeitrag der Sozialversicherung.

Sie können die Rechnung bei Ihrer zuständigen AHV/IV Stelle einreichen und erhalten im Anschluss rückwirkend den jeweiligen Pauschalbetrag zur Hörgeräteversorgung. Die für die Einreichung notwendigen Formulare erhalten Sie entweder bei Ihrer AHV/IV Stelle oder in Ihrem Neuroth-Hörcenter. Ihr Neuroth-Hörgeräteakustiker unterstützt Sie beim Ausfüllen der Formulare, weist Sie rechtzeitig daraufhin, diese einzureichen und klärt Sie über das weitere Vorgehen auf. Dies gilt selbstverständlich auch beim Einreichen der Rechnung im Reparaturfall.

PAUSCHALBETRAG

IV AHV

Voraussetzung Gesamthörverlust

20% 35%

Pauschalbeitrag Hörgerät

alle 6 Jahre
einseitig: CHF 840.-
beidseitig: CHF 1’650.-

alle 5 Jahre
einseitig: CHF 630.-
beidseitig: CHF 1’237.50-

Pauschalbeitrag Batterien

pro Jahr
einseitig: CHF 40.-
beidseitig: CHF 80.-
 

Pauschalbeitrag Reparatur

ohne Elektronikschäden
CHF 130.-
mit Elektronikschäden
CHF 200.-
 

Alle genannten Preise gelten ab Juli 2018 und sind inkl. 7.7.% MWSt.

Welches Hörgerät ist das richtige?

Egal, ob dezent hinter dem Ohr oder gut versteckt im Gehörgang, bei Neuroth können Sie jedes Hörgerät kostenlos 30 Tage lang zuhause testen – auch verschiedene Modelle, um einen Vergleich zu erhalten.

Termin vereinbaren