Icon-Contact Icon-Contact Icon-Close Icon-Close
Icon-Close

Vereinbaren Sie einen Termin

Termin vereinbaren
Schreiben Sie uns!
* Pflichtfeld
Service Hotline:

00800 8001 8001

kostenfrei aus der ganzen Schweiz

Oder vereinbaren Sie online einen Termin
Icon-Search

Sicher zu Hause

Mann mit Hörgerät vor dem Fernseher

Orientierung und Schutz

Das menschliche Gehör ist 24 Stunden am Tag im Einsatz, und das 365 Tage im Jahr. Auch für die Orientierung ist für ein funktionierendes Gehör wichtig – Geräuschquellen können geortet und zugeordnet werden. Unsere Ohren haben auch eine Alarmfunktion: Im Schlaf nehmen wir ungewohnte Geräusche wahr und werden davon wach. Lässt das Hörvermögen nach, sind auch diese Funktionen eingeschränkt.

Hörtest machen

Sicherheit

Signalanlagen sind drahtlose Alarmierungssysteme, die Menschen mit Hörminderung helfen, wichtige akustische Ruf- und Alarmsignale zu erkennen. Über Funk wird ein Signal von einem Sender (beispielsweise einem Rauchmelder) an einen Empfänger gesendet, der über verschiedene Signale wie Vibration, Licht oder lauten Schall zuverlässig warnt.

Wecker

Wir können zwar nicht dafür sorgen, dass Sie morgens lieber aufstehen, aber mit einem speziellen Wecker zumindest dafür sorgen, dass Sie den Weckton nicht überhören. Extralaute Alarme, helle Blitzlichter oder ein Vibrationskissen, das direkt mit dem Wecker verbunden ist, sorgen dafür, dass Sie morgens zur richtigen Zeit wach werden.